ERP Auswahl Berater UBK GmbH gewinnt Winfried Gabriel als Partner und ist ab sofort auch in der Schweiz vertreten.

Lauf, 18.05.2015.

Der studierte Wirtschaftsinformatiker Winfried Gabriel steigt als Partner bei der ERP Beratung UBK GmbH (http://www.erp-auswahl-berater.de) ein. Von der neu gegründeten Repräsentanz in Zürich aus, leitet Gabriel den Vertrieb von Software- und Beratungsleistungen der UBK GmbH in der Schweiz.

Winfried Gabriel verfügt über mehr als 30 Jahre Vertriebs- und Managementerfahrung, davon auch 10 Jahre im ERP Umfeld und besetzte zahlreiche Führungsfunktionen bei Firmen wie CREALOGIX ERP AG (Zürich), senergy ag (Laufenburg), RBU AG (München), SYSTOR AG (Zürich), msg systeme gmbH (München) und der BonnData.

„Die UBK GmbH gehört zu den Top ERP Beratungen in Deutschland, die sich mit der neutralen Auswahl von Software beschäftigt.

Mit der von Herrn Kolbenschlag entwickelten ePAVOS Methode hat die UBK GmbH das Verfahren, dass die beste Übereinstimmung zwischen Kundenwünschen und Softwareanpassbarkeit unter Berücksichtigung der Kosten liefert“, erklärt Gabriel.

An der Partnerschaft hat mich besonders gereizt, dass die UBK GmbH zuerst die Prozesse des Kunden analysiert, diese dann optimiert und erst dann mit dem Ausschreibungsverfahren anfängt. Sie arbeitet ohne festen Fragebogen und passt alle Schritte den individuellen Bedürfnissen der Kunden an. Ich möchte mit meiner über 30jährigen Erfahrung im IT ERP Software Markt und meiner Kenntnis der Schweiz, den Schweizer Markt für die UBK GmbH erschließen, so Gabriel weiter.

Wir konnten mit Herrn Gabriel einen Partner gewinnen, dem durch seine langjährige Erfahrung in der Schweiz sowohl die Anforderungen der Schweizer Kunden als auch die der Softwarehersteller bestens bekannt sind und freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit, sagt Dr. Veit Wadewitz, geschäftsführender Gesellschafter der UBK GmbH.

 

Über die UBK GmbH

Die UBK GmbH (http://www.erp-auswahl-berater.de) ist eine Unternehmensberatung, deren Kernkompetenz die herstellerneutrale Software-Auswahl (ERP-Auswahl, ERP-Beratung, CRM-Auswahl, etc.) sowie die Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse vor der Softwareeinführung ist. Hierzu hat die UBK GmbH eine spezielle Methodik für die Geschäftsprozessoptimierung namens ePAVOS (internetbasierte prozessorientierte Auswahl von Standardsoftware) entwickelt, bei der aus über 18.000 Systemen und Anbietern für die Kunden die jeweils geeignete Unternehmenssoftware angesprochen wird. Daneben führt die UBK Vertragsverhandlungen mit den Softwareanbietern und überwacht den Einführungsprozess. UBK GmbH ist herstellerneutral und steht ausschließlich im Dienste der Kunden.

Weiterhin ist das 1989 gegründete Unternehmen seit über 25 Jahren als Gutachter für Anwender beim Thema „Software“, sowie als Treuhänder des Auftraggebers bei umfangreichen und langwierigen IT Projekten als Projektleiter tätig.

Mit der Zentrale in Lauf bei Nürnberg und weiteren Standorten in Hamburg, Kassel, Langenfeld, Klosterneuburg (Österreich), Benissa (Spanien), Pilsen (Tschechien), Nitra (Slowakei) und Shanghai (China) wurden von der UBK bisher über 692 nationale und internationale IT-Projekte durchgeführt. Zu ihren Kunden gehören Konzerne wie die T-Systems International GmbH und T-Mobile Tschechien s.r.o. aber auch mittelständische Unternehmen wie die E. BRUDERER Maschinenfabrik AG in der CH, die Loxxess AG, RINGFOTO GmbH & Co.ALFO Marketing KG und die IMA Klessmann Maschinenbau GmbH aus Lübbecke.

Herr Dr.-Ing. Veit Wadewitz (Geschäftsführender Gesellschafter der UBK GmbH) ist seit 25 Jahren in der Softwareentwicklung tätig und Co-Autor eines Buches über Anwendungsentwicklung unter Windows.

 

Herr Walter Kolbenschlag (Vorsitzender des Aufsichtsrates der UBK GmbH) ist Autor zahlreicher Bücher und Studien, die sich mit dem Thema "neutralen Softwareauswahl" beschäftigen und ist seit 2007 Mitglied der ERP-Jury bei der Wahl des „ERP-System des Jahres“. Der Preis wird vergeben vom Center for Enterprise Research an der Universität Potsdam.

Tags:
Keine
Datum:
Montag, 18. Mai 2015, 13:18 Uhr
Rivva:
Was sagen die anderen dazu?

Kostenlos zum Mitnehmen

Unsere Einträge und die Kommentare können Sie kostenlos per RSS-Feed mitnehmen.

CRM-Guide.de 2010 - 2013